Video Streaming

Das Besondere an unserer Technologie ist die Live-Videoübertragung von jedem Ort der Welt an jeden anderen Ort der Welt mit Hilfe der Mobilen Video Plattform. Im Gegensatz zu klassischen Mobilfunkprovidern, die mindestens ein UMTS-Netz voraussetzen, sendet avinotec 15 Bilder in der Sekunde auf GSM Basis.

 

 

Einfach zu bedienendes Front-End für verschiedene Anwendungen, weltweit und zuverlässig über GSM

 

  • maximale Zuverlässigkeit und stabiles Videobild: läuft überall mit minimalem Bedarf - nur 2G Netz erforderlich (GSM) - mit echten 15 Bildern pro Sekunde
  • einfach und günstig: Streaming über mobile Services in beide Richtungen zu geringen Kosten durch den niedrigen erforderlichen Datenfluss
  • aktuell: Streaming in aktuelle Video-und Audiostandards zu jedem Ausgabegerät: 3G / RTSP, Apple-HLS, Quicktime, VideoLanClient (VLC)
  • flexibel und adaptierbar: einfach und billig auf Multi-Anwendungen – für Unternehmen und den privaten Gebrauch, Echtzeit-Video, das Teilen von Videos und Daten, bidirektionale Chat und viele Social-Media-Funktionen

 

Weiterlesen

Bei einer besseren Mobilfunkanbindung besteht ferner die Möglichkeit, die Bildgröße anzupassen und dann beispielsweise QVGA (320*240), VGA (640*480) bis hin zur Studioqualität D1 als Auflösung zu streamen.

avinotec bietet anwendungsspezifische Abrechnungsmöglichkeiten für Streams und Downloads an.

Wenn die Übertragung, bspw. durch ein Funkloch beeinträchtigt wird, setzen wir die Übertragung an der entsprechenden Stelle fort.

Es wird keine zusätzliche Software zum Abspielen von Live-Streamings benötigt; das Handy muss nur Webseiten aufrufen und Videos abspielen können. Lediglich bei gewünschter Interaktivität – also Videochat – wird eine Android App heruntergeladen und installiert.

avinotec hat einen eigenen MPEG-4 und AVC-Codec entwickelt (ähnlich dem eines Maildienstes), der ohne Kenntnis des Endgerätes jedes videotaugliche Endgerät mit einem Stream beliefern kann.

 

Internationale Standards für Multimedia und Mobilfunk:

avinotec beherrscht die benötigten Standards der ISO, ITU-T, IETF, 3GPP, usw. Damit befolgen wir das Paradigma der Herstellerunabhängigkeit und der Interoperabilität zwischen Herstellern. Unser System funktioniert mit allen Handys, auf allen Mobilfunknetzen.

Wir übertragen das Video (inklusive Audio) über GSM (2G), UMTS (3G), HSDPA (3,5G), LTE (4G) und WLAN.

 

Sicherheit

 

Die Authentifizierung des Nutzers ist ein wesentliches Kernelement unserer mobilen Videolösung, mit dem Ziel, dass kein Unbefugter an die Datenströme der eigenen Webcam gelangt. Somit ist mit unserer Anwendung die Privatsphäre des Nutzers optimal geschützt und abgesichert.

 

Kommerzialisierung

 

avinotec bietet verschiedene Formen von Abrechnungsmodellen und Bezahlsystemen an. avinotec hat das System so modular aufgebaut, dass verschiedene Abrechnungsmodelle möglich sind. So kann beispielsweise der Marktführer PayPal jederzeit in unser System eingebunden werden.

 

Weiterlesen

Je nach Billing-System des Kunden werden von uns die entsprechenden Anbindungen für die System-Zusammenschaltung geschaffen.

Da Refinanzierungsmodelle zum Teil projektbezogen sind, werden sie bei den verschiedenen Geschäftsfeldern vorgestellt und näher erläutert.

 

Exemplarisch seien hier folgende Möglichkeiten der Abrechnungsszenarien aufgeführt. Es können Live-Streams und Video-Dateien abgerechnet werden. Es stehen beispielsweise folgende Modelle zur Verfügung:

 

  • Abrechnung eines Benutzers einmalig im Monat
  • Abrechnung eines Benutzers als wiederkehrendes Abonnement
  • Abrechnung von Live-Videos einer Kamera nach Zeit, nach verbrauchten Minuten (bspw. 5 Minuten)
  • Verhinderung des gleichzeitigen Abrufs durch mehrere Benutzer
  • Abrechnung über "Einmalige Zahlung" – z.B. Veranstaltungen

 

avinotec berät Sie im Detail. Sprechen Sie uns an.